Ko.M.M.M. Workshop bei edulead 2022

6. Dezember 2022

Am 05. und 06. Dezember 2022 fand im Bildungszentrum der AK Wien die Tagung edulead 2022 statt, die das Thema „Positive Leadership – Professionell und resilient führen“ hatte. Die Moderation der Tagung für Führungskräfte in Schulen übernahmen Simone Atzesberger und Evelyn Dechant-Tucheslau. Die Tagung prägte folgende Fragen: Woran würden die Lehrkräfte „positive Leadership“ erkennen? Woran würden die Schüler*innen „positive Leadership“ erkennen? Woran würden die Eltern „positive Leadership“ erkennen? Was hieße das konkret für die Schule?

mehr

Vortrag und Wanderausstellung an PH Wien: „Bilingualität leben – Fokus auf die Grenzregion“

21. November 2022

Am Montag, 21. November 2022 fand an der PH Wien der Vortrag „Vor(ur-)teile der Zweisprachigkeit“ von Zwetelina Ortega statt. Der Vortrag bildete den Auftakt für die Wanderausstellung „Bilingualität leben – Fokus auf die Grenzregion“, die von 21. November 2022 bis 11. Dezember 2022 an der PH Wien in unmittelbarer Nähe der Campus Bibliothek zu sehen sein wird.

mehr

Kommts mit oder kommt mit? Ajde, hajde! – Internationale Tagung an PH Wien

16. November 2022

Am Freitag, 22. September 2023 (14 bis 18.10 Uhr) und Samstag, 23. September 2023 (9.35 bis 14.00 Uhr) findet an der Pädagogischen Hochschule Wien eine internationale Tagung zur Aneignung und Vermittlung des Deutschen innerhalb von deutscher und mehrsprachiger Variation statt, die als Fortbildung für Lehrer*innen und Hochschullehrende angeboten wird.

mehr

Schulentwicklung „Re-MIKS“ an GTVS Ottakring

10. November 2022

Basierend auf den Ergebnissen einer Interventionsstudie zur Schulentwicklungsinitiative MIKS (Mehrsprachigkeit als Handlungsfeld interkultureller Schulentwicklung), die an Hamburger Grundschulen seitens der Universität (2016-2019) durchgeführt wurde, wird nun in Wien-Ottakring von der K.o.M.M.M. mit Rainer Hawlik als Fortbildner an einem Schulstandort eine revisionierte, maßgeschneiderte Schulentwicklung initiiert, die  – weit über eine Sensibilierungsmaßnahme am Standort hinausgehend – den Bedürfnissen der Schüler*innen gerecht werden soll und die Lehrer*innenschaft als Team verstärkt einen soll.

mehr

voXmi: Ö1 macht Schule

7. November 2022

Der Radiosender Ö1 möchte im Rahmen seines Jahresschwerpunktes 2022 „Sprachen.Vielfalt.Verstehen“ auf die bereits weit fortgeschrittene Reduktion der weltweit gesprochenen Sprachen und der damit einhergehenden kulturellen Verluste hinweisen. Dazu werden eine ganze Reihe von qualitativ hochwertigen, interessanten Sendungen angeboten.

mehr

Präsentation der Publikation „Fokus Mehrsprachigkeit“

24. Oktober 2022

Am 20.10.2022 fand in der Bibliothek der Arbeiterkammer Wien die Präsentation des Sammelbandes „Fokus Mehrsprachigkeit“ statt. Entlang von 14 Thesen zu Sprache und Sprachenpolitik führt der von Oliver Gruber und Micheal Tölle herausgegebene Band in Grundfragen zur Mehrsprachigkeit ein. In den diversen Beiträgen wird das Phänomen der Mehrsprachigkeit aus individueller, gesellschaftlicher, pädagogischer und politischer Perspektive beleuchtet.

mehr

Fortbildungen der Ko.M.M.M. im Sommersemester 2023

11. Oktober 2022

Anmeldezeitraum über PH-Online: 1.11.-30.11.2022

mehr

Vorstellung des Diagnoseinstruments ELA und des Folgeprojekts RUTELA

6. Oktober 2022

Am 05. Oktober 2022 von 18:30 – 21:30 Uhr wurde in der Aula am Campus der Universität Wien (Altes AKH, Spitalgasse 2, 1090 Wien) das Instrument ELA des künftigen Projekts RUTELA vorgestellt. 70 Interessierte verfolgten die zweistündige Präsentation von Kolleg*innen aus Hamburg und Wien. Julia Wohlgenannt und Rainer Hawlik (beide PH Wien) berichteten von den bereits gebuchten ELA-Fortbildungen für ESU-Lehrkräfte für Türkisch und weitere Pläne für die dreijährige Laufzeit des Projekts. Elena Vasylchenko (Universität Wien) präsentierte die Schreibproben, auf deren Basis ELA für Ukrainisch und Russisch entwickelt werden wird.

mehr

ÖSKO Vollversammlung im Oktober 2022

6. Oktober 2022

Am 6. Oktober 2022 fand von 11.00 Uhr – 14.30 Uhr im Festsaal des BMBWF (Freyung 1, 3. Stock, 1010 Wien) die ÖSKO-Vollversammlung statt. Rainer Hawlik war als Leiter der Kompetenzstelle Mehrsprachigkeit, Migration und Menschenrechtsbildung (Ko.M.M.M.) vor Ort, Brigitte Sorger kam für das Didaktikzentrum für Text- und Informationskompetenz (DiZeTIK).

mehr

Ko.M.M.M. bei Vanda (Vienna Anthropology Days)

30. September 2022

Von 26. September 2022 bis 29. September 2022 fanden an der Universität Wien die Vienna Anthropology Days statt. Ziel dieser jährlich stattfindenden internationalen Konferenz ist nicht nur der Austausch von Kultur- und Sozialanthropolog*innen untereinander, sondern auch der Dialog mit anderen Geistes- und Sozialwissenschaften. Die Konferenz wurde am 26. September mit der Keynote von Thomas Hylland Eriksen (Universität Oslo) eröffnet. Der weltberühmte Kultur- und Sozialanthropologe und Autor zahlreicher facheinschlägiger Bücher sprach über „Diversity in the Anthropocene – A Biosemiotic Perspective“.

mehr